/

  Feigenfrüchte, -pflanzen und -plantagen für ganz Mitteleuropa

 


Willkommen auf der lieblos gestalteten Webpräsenz des cleversten, innovativsten, charmantesten, bestaussehendsten und einzigen Bio-Feigengärtners Deutschlands


Hier finden sie keinen seelenlosen Handel mit wahllos zugekauften Pflanzen aus Südeuropa. Auch keine Phantasiesorten, die mit dümmlicher Bayern- oder nordländischer Bergfolklore locken, sondern qualitativ hochwertige selbstgezogene Feigenpflanzen grundsolider, authentischer französischer, italienischer, US-amerikanischer und ungarischer Feigensorten, die bei nur 7,9°C Jahresmitteltemperatur auch auf meiner 1,37 Hektar großen Feigenplantage im Freiland hier in Oberbayern wachsen und fruchten.

Das Angebot richtet sich nicht nur an private Gärtner, sondern auch an Interessenten aus der Landwirtschaft, die selbst eine Feigenplantage aufbauen wollen. Hierfür kann ich überall zwischen Südschweden und dem Burgenland Bio-Pflanzgut en gros, die Konzeption der Plantage und die Beratung im laufenden Betrieb bereitstellen. Pachtflächen und Anbaupartner willkommen.

Sollten sie schon einen Feigenbaum besitzen, der nicht trägt, biete ich auch die Umveredlung auch zum Mehrsortenbaum an.

Die Feigenfrüchte sind ab 2021 sowohl im Topf als auch im Freiland komplett auf "bio" umgestellt. Unter der Öko-Kontrollnummer DE-BY-003-65398-A überwacht die Kontrollstelle Lacon GmbH DE-ÖKO-003 das Unternehmen. Darüberhinaus werden die Pflanzen phytosanitär vom Freistaat Bayern überwacht und somit kann ein Pflanzenpass von mir ausgestellt werden.